Ataxia Teleangiektatika

Suche nach Glossarbegriffen (regulärer Ausdruck erlaubt)
Beginnt mit Enthält Genauer BegriffKlingt wie
Term Definition
Ataxia Teleangiektatika

Ein Defekt der DNA Reparatur führt zu diesem Krankheitsbild, mit zerebellärer Ataxie und okulokutanen Teleangiektasien. Im Bereich des Respirationstraktes stehen häufige sinopulmonale Infektionen, sowie rekurrierenden, bronchopulmonalen Infektionen, mit der Entwicklung von Bronchiektasen im Vordergrund. Die Lebenserwartung ist hierdurch sowie durch das erhöhte Risiko für Malignome stark eingeschränkt.

Weitere Informationen:

Für Ärzte:

ATI: Ataxia Teleangiektatika

Für Patienten und Eltern:

ATI: Ataxia Teleangiektatika