Seit über einem Jahr begleiten uns SARS-CoV-2 und Covid-19. Die Frage, ob auch Patientinnen und Patienten mit einem primären Immundefekt geimpft werden können, stand früh im Raum. Was wir heute wissen, hat die Arbeitsgemeinschaft Pädiatrische Immunologie (API) übersichtlich zusammengefasst: http://kinderimmunologie.de/neuartiges-Coronavirus

Pünktlich zum Aktionstag findet heute und morgen auch die API-Mitgliederversammlung 2021 statt. Unter anderem stehen Einblicke in den Verlauf registrierter Covid-19-Erkrankungen von Patientinnen und Patienten mit primären Immundefekten auf der Agenda: http://kinderimmunologie.de/Fachpersonal/Jahrestagung-2021