Bei der Untersuchung einer Patientin oder eines Patienten mit Infektanfälligkeit ist es wichtig zu unterscheiden: Ist die Anfälligkeit normal beziehungsweise physiologisch oder ist sie schon pathologisch und damit auf einen Immundefekt hinweisend? Die Abgrenzung ist nicht immer einfach – die richtige Diagnose für Betroffene aber unverzichtbar.

Wir laden Sie herzlich zu unserer zweiten FIND-ID Online-Fortbildung ein:

am Mittwoch, 8. Dezember 2021, 16.30 Uhr
zum Thema „Infektanfälligkeit: Wann wird es kritisch?“
mit Referent Prof. Dr. Volker Wahn, Klinik für Pädiatrie mit Schwerpunkt Pneumologie, Immunologie und Intensivmedizin an der Charité Berlin.

Unter folgendem Link können Sie sich zur Zoom-Veranstaltung anmelden:
https://ballcom.yve-tool.de/public_registration/14061

Die Fortbildung ist von der Landesärztekammer zertifiziert. Bei Teilnahme erhalten Sie einen Fortbildungspunkt.

Wir freuen uns auf den gemeinsamen Austausch mit Ihnen!