Defekte des Lektinweges

Suche nach Glossarbegriffen (regulärer Ausdruck erlaubt)
Term Definition
Defekte des Lektinweges

Der Lektinweg ist ein Weg der Komplementaktivierung, zu welchem das Mannose-bindende Lektin (MBL) und die MBL assoziierte Serinprotease 2 gehören. Bei Defekten besteht eine erhöhte Anfälligkeit insbesondere gegenüber Pneumokokken. Siehe auch Komplementdefekte.